Der QVSD stellt sich vor

Qualität bei Solardächern absichern - dieses Hauptziel hat sich unser neu gegründeter „Qualitätsverband Solar- und Dachtechnik (QVSD) e.V.“ gesetzt. Am 25. August 2010 wurden auf der Gründungsversammlung in Frankfurt die Weichen für die zukünftige Verbandsarbeit des QVSD gestellt.

Die Initiatoren und Gründungsmitglieder sind Bedachungsunternehmer, Produkthersteller und Fachhändler aus dem Dachbereich.

Mit ihrer Verbandsarbeit wollen sich die Mitglieder dafür einsetzen, möglichst hohe Qualitätsstandards bei der Planung, Fertigung und Wartung von Solardächern zu definieren, in Richtlinien und Empfehlungen zu etablieren und mit allen am Bau Beteiligten aktiv zu kommunizieren.

Aufgrund der Erfahrungen der Mitglieder, zu welchen Problemen und Schäden fehlende Qualität, unzureichende Zusammenarbeit und Abstimmung der am Bau Beteiligten und mangelndes Know-how, insbesondere auch in der Ausführung derartiger, komplexer Bauaufgaben führen kann, wollen sie mit offensiver Verbandsarbeit diese „Koordinationslücke“ im Markt schließen.

Für die Verbandsarbeit hat sich der QVSD folgende Leitlinien gesetzt:
  • Qualitätsstandards schaffen als Voraussetzung für
  • Sicherheit für Funktion der Dachkonstruktionen und für alle am Bau Beteiligten und
  • die Anforderungen hinsichtlich Energieeffizienz einzubringen, um letztendlich
  • die Nachhaltigkeit der Bauwerke zu fördern.

Unsere Ziele und Aufgaben

Unsere Aktivitäten

Nutzen und Vorteile einer Mitgliedschaft

© 2011 QVSD

Alle Rechte vorbehalten. Die Autoren und Herausgeber übernehmen keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Information.

Wir unterstützen die
Ziele des QVSD


Mitglied werden Kontakt Termine

Aktuelles vom QVSD im Überblick